Über eduACADEMY2021-01-27T13:14:27+01:00

ÜBER eduACADEMY

FRAGEN & ANTWORTEN

eduACADEMY – was ist das eigentlich?
Für wen ist dieses Service gedacht? Welche Funktionen hat es? Und ist die Nutzung wirklich sicher?

An dieser Stelle haben wir diese und weitere Fragen rund um eduACADEMY für Sie beantwortet…

Was ist eduACADEMY?2020-04-06T10:48:59+02:00

eduACADEMY – ein Service der Education Group – ist eine gehostete Lernplattform, die Bildungseinrichtungen die Umsetzung verschiedenster E-Learning-Angebote erlaubt, ohne dass diese selbst die dafür notwendige technische Infrastruktur schaffen und betreiben müssen.

Sie basiert auf einem der größten Learning-Management-Systeme der Welt und bietet damit vielfältigste Möglichkeiten – angefangen von der Bereitstellung von Texten oder multimedialer Inhalte über die Nutzung von interaktiven Aufgaben und Tests bis hin zu Portfolioarbeit.

Welche Funktionen bietet eduACADEMY?2019-09-12T11:26:32+02:00

eduACADEMY ermöglicht nicht nur die Bereitstellung von Inhalten in Form von Texten oder Multimedia durch eine Lehrperson, sondern bietet – nicht zuletzt durch die Integration zahlreicher Zusatzmodule – auch die Möglichkeit, die Lernenden selber aktiv werden zu lassen: Angefangen von Tools zur Kommunikation und Kooperation über die Abwicklung von Übungen und Tests über die Plattform bis hin zur Durchführung von Umfragen oder der Entwicklung von Content.

Damit unterstützt eduACADEMY Sie dabei, bei der Gestaltung der Inhalte verschiedenen Lerntypen gerecht zu werden!

Wer kann eduACADEMY nutzen?2020-09-25T08:12:30+02:00

eduACADEMY kann von allen Bildungsinstitutionen in Anspruch genommen werden und ist dank ihrer großen Flexibilität für die verschiedensten Kontexte geeignet: Die Nutzung als unterstützendes Tool für die Projektabwicklung in einem kleinen Personenkreis ist ebenso möglich wie die Abwicklung kompletter Online-Bildungsangebote für Tausende User.

Genauso vielfältig wie die Nutzungsmöglichkeiten sind auch die eduACADEMY-Kund/innen: Zu diesen zählen derzeit Pädagogische Hochschulen ebenso wie Erwachsenenbildungseinrichtungen, Gesundheits- und Krankenpflegeschulen oder ARGEs.

Oberösterreichische Bundesschulen haben die Möglichkeit, zu besonders günstigen Konditionen eine eduACADEMY-Instanz zu beziehen; oö. Pflichtschulen steht mit Lernplattform OÖ ein vergleichbares Angebot zur Verfügung, das sogar kostenlos in Anspruch genommen werden kann.

Was ist eine eduACADEMY-Instanz?2019-09-12T12:21:01+02:00

Unter einer „Instanz“ können Sie sich Ihre eigene „eduACADEMY-Seite“ vorstellen, auf der Sie Kursbereiche und Kurse anlegen und in diesen verschiedenste – auch interaktive – Inhalte bereitstellen können. Diese sind aufgrund eines ausgeklügelten Rollensystems normalerweise nur für einen bestimmten Personenkreis zugänglich.

Bei der Bestellung entscheiden Sie sich für einen Instanznamen, unter dem Ihre eduACADEMY-Instanz erreichbar sein wird – daraus ergibt sich dann ein Link wie www.eduacademy.at/INSTANZNAME.

Alternativ kann auch eine kostenlose .AT-Domain eingerichtet werden, über die Ihre Instanz aufgerufen werden kann (vorbehaltlich der Verfügbarkeit der Domain).

Von wem wird eduACADEMY betrieben?2020-09-25T08:11:06+02:00

eduACADEMY ist ein Service der Education Group GmbH, die langjährige Erfahrung in der Betreuung von Lernplattformen mitbringt und dadurch sowohl technisch als auch pädagogisch über entsprechende Expertise verfügt.

Welche Tätigkeiten übernimmt die Education Group rund um eduACADEMY?2019-10-10T13:31:05+02:00

Die Education Group übernimmt die gesamte technische Betreuung und Wartung der eduACADEMY-Server, sodass der Betrieb einer eigenen Infrastruktur für den Einsatz einer Lernplattform nicht mehr erforderlich ist. Dazu zählt unter anderem auch die regelmäßige Durchführung von Updates des Source-Codes (üblicherweise zweimal jährlich), in deren Zuge auch neue Funktionalitäten implementiert werden.

Zudem steht der eduACADEMY-Support für Fragen rund um die Verwendung der Plattform zur Verfügung und unterstützt Sie dabei, dass Sie bei der Umsetzung Ihrer E-Learning-Angebote den Fokus voll und ganz auf die Pädagogik legen können.

Bietet eduACADEMY in der Administration die selben Möglichkeiten wie eine selbst gehostete Lernplattform?2019-09-12T13:45:33+02:00

Den Administrator/innen der einzelnen eduACADEMY-Instanzen werden grundsätzlich sämtliche Rechte eingeräumt, und sie können ihre Instanz völlig individuell gestalten: Die Optik der Instanz, die Berechtigungsstruktur und natürlich die bereitgestellten Inhalte liegen voll und ganz in ihren Händen.

Lediglich die Installation zusätzlicher Plugins oder Themes ist durch den Administrator bzw. die Administratorin selbst nicht möglich. Gerne können aber etwaige Plugin-Wünsche bekanntgegeben werden, damit wir diese nach vorheriger Prüfung möglicherweise im Rahmen eines zukünftigen Updates allen eduACADEMY-Kund/innen zur Verfügung stellen können.

Sind meine Daten bei eduACADEMY sicher?2019-12-09T08:44:11+01:00

Selbstverständlich können Sie bei der Verwendung von eduACADEMY auf einen sensiblen Umgang mit sämtlichen Daten und eine DSGVO-konforme Abwicklung aller Prozesse vertrauen.

Zudem werden regelmäßige Updates der eduACADEMY-Umgebung durchgeführt – das Hosting erfolgt in einem nach ISO 27001 zertifizierten Rechenzentrum in Oberösterreich.

Mit welchen Kosten ist die Nutzung von eduACADEMY verbunden?2020-09-25T07:42:14+02:00

Die Preise für die Nutzung von eduACADEMY gestalten sich abhängig davon, wie viel Speicherplatz für Ihre Instanz zur Verfügung stehen soll. Für oö. Bundesschulen wurden besonders günstige Pakete ausgearbeitet; oö. Pflichtschulen können mit dem Angebot Lernplattform OÖ, das von der Education Group im Auftrag des Landes OÖ und in Abstimmung mit der Bildungsdirektion OÖ abgewickelt wird, sogar komplett kostenlos eine Schulinstanz nutzen.
Informationen zu den verfügbaren eduACADEMY-Produkten finden Sie hier.

An wen kann ich mich bei Fragen rund um eduACADEMY wenden?2020-05-04T11:25:02+02:00

Gerne steht Ihnen der eduACADEMY-Support zur Verfügung: Sie erreichen ihn Montag-Donnerstag von 7:30 – 16:30 Uhr und freitags von 7:30 – 13:30 Uhr telefonisch (+43 732 7880 78-80) oder per Mail (support@eduacademy.at).

Was hat sich beim letzten Update von eduACADEMY geändert?2021-07-26T11:59:36+02:00

Im Rahmen des Sommerupdates 2021 wurden alle eduACADEMY-Instanzen auf die Moodle-Version 3.9.8 aktualisiert.
Darüber hinaus wurden folgende Plugins installiert:

  • Aktivität „Kurszertifikat“
    Dieses Plugin ermöglicht die automatische Erstellung von Zertifikaten für den erfolgreichen Abschluss von Kursen und/oder Moodle-Aktivitäten: Dafür stehen verschiedenste Gestaltungsoptionen zur Verfügung. Dieses Plugin ersetzt die bisher verfügbare Aktivität „Zertifikat“.
    Weitere Informationen zu diesem Plugin
  • Aktivität „StudentQuiz“
    StudentQuiz erlaubt es Lernenden, kollaborativ eigene Fragen in Moodle zu erstellen, zu teilen und zu bewerten. Den Lehrenden kommt hierbei eine moderierende Rolle zu. Die erstellten Fragen können in weiterer Folge in die Moodle-Fragensammlung aufgenommen werden. Dieses Plugin ersetzt die nicht mehr weiterentwickelte Aktivität „Fragen erstellen“.
    Weitere Informationen zu diesem Plugin
  • Aktivität „PDF Annotation“
    Mit Hilfe dieses Plugins können Lehrende PDF-Dateien hochladen, die nicht nur als statische Ressource dienen, sondern den Lernenden auch Interaktionen ermöglichen: Sie können beispielsweise Kommentare, Hervorhebungen oder Fragen hinzufügen, was zu einer aktiveren Auseinandersetzung mit den Inhalten ermutigt. Die gestellten Fragen können sowohl von der Lehrperson selbst als auch von anderen Lernenden beantwortet werden – es ist aber auch möglich, persönliche Anmerkungen im Dokument vorzunehmen, die z.B. für KurskollegInnen nicht sichtbar sind.
    Weitere Informationen zu diesem Plugin
  • Bericht „All backups“
    Auf einer Moodle-Instanz sammeln sich unter Umständen viele Sicherungsdateien an, die teilweise nicht mehr benötigt werden, aber viel Speicherplatz belegen. Unter Website-Administration > Berichte > All backups können AdministratorInnen einen Überblick über diese Sicherungen erlangen und sie unkompliziert herunterladen, wiederherstellen oder löschen.
    Weitere Informationen zu diesem Plugin
  • Block „Kursmodul Navigation“
    Mit Hilfe dieses Blocks können Sie per Mausklick direkt zu Kursabschnitten bzw. einzelnen Aktivitäten innerhalb eines Kurses gelangen und so vor allem durch sehr umfangreiche Inhalte bequem navigieren, ohne scrollen zu müssen.
    Weitere Informationen zu diesem Plugin
  • Design „e-Guru“
    Bei e-Guru handelt es sich um ein Moodle-Theme, das in fünf verschiedenen Farbschemen verfügbar ist und eine Vielzahl von Individualisierungsmöglichkeiten bietet, die der Moodle-Instanz mit wenig Aufwand ein völlig neues Aussehen verleihen können.
    Weitere Informationen zu diesem Plugin

Bildquelle Header: jakkapan/iStock/Getty Images

Nach oben