Dieser Lernkurs begleitet die Auseinandersetzung mit folgendenFragen bzw. Richtlernzielen

  • Wie Menschen sich vor Naturkatastrophen gefährdet werden? Wie sie sich zu schützen versuchen? (Lehrplan 1985 GW)
  • Erkennen, wie Menschen mit Naturgefahren umgehen (Lehrplan 2000 GW)
  • Wechselwirkungen von Naturereignissen, Lebensqualität und Wirtschaften der Menschen anhand von Fallbeispielen beschreiben und erörtern. (Lehrplan 2023 GW)
  • Unterschiedliche Betroffenheit von Menschen und Gesellschaften durch Naturgefahren mit angemessener Sprache bewerten, (Lehrplan 2023 GW)

Dieser Lernkurs bietet vielfältige Informationen zum Einsatz von Diagrammen im Unterricht speziell von Klimadiagrammen aus fachdidaktischer und methodischer Sicht. Einführend wird auf die Begrifflichkeiten Wetter - Witterung - Klima sowie auf die Klimafaktoren Wärme und Feuchtigketi und deren Messgrößen / Indikatoren eingegangen.

Dieser Lernkurs bietet ein Einführung in fachwissenschaftliche und fachdidaktische Aspekte von  "Klimazonen". Aus urheberrechtlichen Gründen steht er nur Studierenden im Rahmen des Lehramtsstudiums GW in Lehrveranstaltungen der naturwissenschaftlichen Geographie am Standort Linz zur Verfügung. Bei Problemen im Zugriff melden Sie sich bitte bei kol@ph.linz.at.

Dieser Lernkurs erweitert die Einführung in die Didaktische Rekonstruktion aus der LV Einführung in die Fachdidaktik GW im Zuge der LV Fachdidaktik der naturwissenschaftlichen Geographie.

Dieser Lernkurs fasst zentrale Aspekte von Copyright und Creative Commons zusammen. Er ist ein verpflichtender Teil der UV Fachdidaktik der naturwissenschaftlichen Geographie.am Standort Linz, gestaltet von Claudia Breitfuss-Horner und Alfons Koller.

Originale Begegnungen gestalten mit Actionbound