Afrika war der erste Kontinent, auf dem Europäer (Portugal, 1460) Stützpunkte errichteten. Ende des 15. Jahrhunderts folgten Asien und Amerika. Portugal und Spanien machten den Anfang, England, Frankreich und viele europäische Staaten sollten folgen. Im 16. Jahrhundert entstanden die ersten großen Kolonien.... (vgl. Baumgartner - Lemberger, Genial! Geschichte 3, Seite 150 ff)

Kurserstellerin: Andrea Nuncic, BEd