Was fällt dir zu Rom ein? Im 9. Jh. v. Chr. gründete das Volk der Etrusker in Italien Stadtstaaten. Aus Bauerdörfern am Ufer des Flusses Tiber entstand im 6. Jh. v. Chr. die etruskische Stadt "Ruma" - das spätere Rom. Um 500 v. Chr. vertreiben die Römer ihren König. Damit beginnt die eigenliche Geschichte Roms. (vgl. Lemberger, Genial! Geschichte 2, S. 72)

Kursautorin: Andrea Nuncic